Preise 2020/2021

Die neuen Stornobedingungen für den Sommer bis 27.September 2020

Um Ihnen eine sorgenfreie Urlaubsplanung zu ermöglichen und Sie nicht auf die Vorfreude eines gebuchten Urlaubs verzichten müssen,
haben wir unsere Stornobedingungen der aktuellen Situation und den damit verbundenen reisebeschränkenden Maßnahmen
für den Sommer angepasst und  für Neubuchungen gelockert.
Somit können Sie risikofrei Ihren diesjährigen Sommerurlaub buchen, da eine kostenfreie Stornierung bzw. Änderung Ihres Aufenthaltes bis eine Woche vor Reiseantritt möglich ist.
Etwaige Stornierungen müssen jedoch schriftlich erfolgen.

Stornobedingungen für den Winter 2020/2021

Bei Stornierungen
♦ ab 3 Monate vor Anreise wird die Anzahlung wird einbehalten
♦ ab 1 Monat bis 1 Woche vor Anreise (sofern wir das Zimmer nicht weiter vermieten können) werden 80 % des gebuchten Arrangements  berechnet
♦ ab 1 Woche vor Anreise werden 90% des gebuchten Arrangements werden berechnet

Die Stornobedingungen gelten auch für verspätete An- und vorzeitige Abreise!
Etwaige Stornierungen müssen jedoch schriftlich erfolgen.

Wir möchten noch anmerken,dass im Falle einer Reisewarnung für St. Anton am Arlberg oder der Einstellung des Seilbahnbetriebs, wir Ihnen anstandlos ihre geleistete Anzahlung erstatten werden!

Hier finden Sie eine wichtige Information der europäischen Reiserversicherung, die  eine Stornodeckung auch bei COVID-19-Erkrankung trotz Pandemiestatus anbietet.